Neonazis auf der Nicht-ohne-Uns Kundgebung vom 09.05.2020

In Marburg sind Plakate aufgetaucht, auf denen Neonazis geoutet wurden, die auf der Kundgebung von Nicht-ohne-Uns am 09.05.2020 anwesend waren. Diese wollen wir euch nicht vorenthalten:

Laut diesen Outings waren neben zwei Unbekannten folgende Neonazis anwesend:

Tim Schmerer (Schwalm-Eder-Kreis)

– Seit März 2019 Beisitzer im Landesvorstand der Partei “Die Rechte” Hessen.

– Nahm am 11.10.2019 an einer Demonstration für die Holocaustleugnerin Ursula Haverbeck in Bielefeld teil.

– Beteiligte sich am Europawahlkampf, indem er antisemitische Wahlwerbung seiner Partei verbreitete.

Ulrich Meissner (Nordhessen)

– Bewegt sich in der Rechtsrockszene.

– Taucht z.B. in den Kundendaten vom Rechtsrockversand “Opos Records” auf.

Andreas Haldorn (Schwalm-Eder-Kreis)

– Bewegt sich in der Rechtsrockszene, z.B. bei Veranstaltungen in Themar.

– beteiligte sich am 16.02.2019 an einer Nazidemonstration der Partei “Der Dritte Weg” in Fulda.

Quelle: https://keinfriedenmitantisemiten.noblogs.org/post/2020/05/19/neonazis-auf-der-nicht-ohne-uns-kundgebung-vom-09-05-2020/